22:15 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Politik

    Präsident Medwedew beglückwünscht Patriarch Kyrill zur Inthronisierung

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0

    Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat Patriarch Kyrill von Moskau und ganz Russland zu dessen kirchlichen Inthronisierung als Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche beglückwünscht.

    MOSKAU, 01. Februar (RIA Novosti). Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat Patriarch Kyrill von Moskau und ganz Russland zu dessen kirchlichen Inthronisierung als Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche beglückwünscht.

    Medwedew äußerte seine Hoffnung auf einen vollwertigen und solidarischen Dialog zwischen Kirche und Staat.

    Die Inthronisierung sei „ein riesiges Ereignis im Leben unseres Landes und im Leben aller orthodoxen Völker", erklärte er am Sonntag in seiner Grußansprache. „Dieses Ereignis eröffnet eine neue Epoche in der Entwicklung der Kirche in unserem Land und bietet neue Bedingungen für einen umfassenden solidarischen Dialog zwischen der Russisch-Orthodoxen Kirche und dem Staat."

    „Jetzt, wo sich Russland entwickelt und wo die Welt weiterhin widersprüchlich bleibt und den Stempel derselben Probleme trägt wie auch Jahrhunderte zuvor, wird diese gemeinsame Arbeit des Staates und der Russisch-Orthodoxen Kirche unbedingt gefragt sein", so Medwedew.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren