14:34 19 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    Tschechiens Botschafter wirbt für ABM-Kooperation von USA, EU und Russland

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 03. Februar (RIA Novosti). Der tschechische Botschafter in Moskau, Miroslav Kostelka, hält eine Zusammenarbeit zwischen den USA, der EU und Russland bei der Raketenabwehr (ABM) für möglich.

    Die USA wollen bis 2013 zehn Abfangraketen in Polen und einen Radar in Tschechien aufstellen, um sich vor der angeblichen Gefahr iranischer Raketenangriffe zu schützen. Russland sieht den Raketenschild gegen sich gerichtet, da der Radar in Tschechien das russische Gebiet bis zum Ural-Gebirge erfassen kann.

    "Wir werden sehen, ob die neue US-Administration an diesem Programm festhält", sagte Kostelka am Dienstag bei einem Treffen mit Vertretern der Association of European Businesses in Russland. Er sähe an dem Raketenschild nichts Schlimmes für die USA, EU und Russland.

    "Künftig kann es eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen den USA, Tschechien, Polen und ganz Europa und Russland geben, weil dieses System keine Bedrohung darstellt", führte der tschechische Diplomat aus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren