22:52 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Weltfinanzsystem: Weißrussland unterstützt Russlands Reformvorschläge

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 01

    Weißrussland unterstützt die russischen Vorschläge zur Reform des internationalen Finanzsystems.

    KRASNAJA POLJANA (Sotschi), 21. März (RIA Novosti). Weißrussland unterstützt die russischen Vorschläge zur Reform des internationalen Finanzsystems.

    Das sagte der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko am Samstag bei einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew in dem Skiort Krasnaja Poljana nahe der Olympiastadt Sotschi.

    Beide Staatschefs erörterten die Zusammenarbeit bei internationalen und regionalen Fragen.

    "Wir haben Ihre Vorschläge gründlich studiert und sie werden von unserer Regierung voll und ganz unterstützt", sagte Lukaschenko.

    Russland, das sich Anfang April am Weltfinanzgipfel in London teilnehmen will, hatte in dieser Woche seine Vorschläge zur Reform des Finanzsystems und zur Bekämpfung der Weltfinanzkrise an die Staats- und Regierungschefs der G20-Staaten, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und an die Chefs der betreffenden internationalen Organisationen geschickt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren