04:54 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    EIL - Russland kürzt Investitionsprogramm in Stromwirtschaft um 40 Prozent - Schmatko

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    GORKI, 09. April (RIA Novosti). Russland wird das Investitionsprogramm für die Elektrizitätswirtschaft in diesem Jahr um 40 Prozent vom Plan kürzen.

    Das teilte der russische Energieminister Sergej Schmatko am Donnerstag in Moskau mit. Die absolute Zahl nannte er nicht.

    Zugleich versicherte Schmatko, dass der Bau der Wasserkraftwerk Urengoi und Bogutschany nicht eingefroren werde. Diese Projekte würden umgesetzt, betonte er.