23:26 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Iraks Regierungschef al-Maliki zu offiziellem Besuch in Moskau eingetroffen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der irakische Ministerpräsident Nuri al-Maliki ist am Donnerstag auf Einladung seines russischen Amtskollegen Wladimir Putin zu einem offiziellen Besuch in Moskau eingetroffen.

    MOSKAU, 09. April (RIA Novosti). Der irakische Ministerpräsident Nuri al-Maliki ist am Donnerstag auf Einladung seines russischen Amtskollegen Wladimir Putin zu einem offiziellen Besuch in Moskau eingetroffen.

    Bei seinen für Freitag geplanten Gesprächen mit Putin sowie mit Staatspräsident Dmitri Medwedew soll unter anderem über eine Rückkehr der russischen Energie- und Baufirmen nach Irak gesprochen werden, die sich nach der amerikanischen Invasion 2003 zurückziehen mussten. Unter den weiteren Themen sind die Lage im Irak und die Nahostregelung.

    Al-Maliki wird bis Samstag in Russland weilen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren