07:37 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Albanien beantragt offiziell EU-Mitgliedschaft

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    WARSCHAU, 28. April (RIA Novosti). Albanien hat einen offiziellen Antrag auf Beitritt zur Europäischen Union gestellt.

    Das teilten der Regierungschef des südosteuropäischen Staates, Sali Berisha, und der kommissarische Ministerpräsident des EU-Vorsitzlandes Tschechien, Mirek Topolanek, am Dienstag in Prag mit. Laut polnischen Medienberichten hält sich Berisha zu einem offiziellen Besuch in Prag auf und hat Topolanek den Beitrittsantrag übergeben. In einem Begleitbrief werden die demokratischen Wandlungen in Albanien beschrieben.

    Zuvor hatte die albanische Integrationsministerin Majlinda Bregu geäußert, dass Albanien, das seit dem 1. April Nato-Mitglied ist, die Reformen vorantreibe und freie und demokratische Wahlen durchführen wolle, um die Voraussetzungen für den EU-Beitritt zu erfüllen. Regierungschef Berisha bezeichnet die EU-Mitgliedschaft als eines der höchsten Ziele seiner Regierung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren