00:15 26 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Moskau verurteilt Nordkoreas Atomtest

    Politik
    Zum Kurzlink
    Nordkoreas Atomtest (60)
    0 130

    Der jüngste nordkoreanische Atomtest provoziert laut der Regierung in Moskau neue Spannungen und gefährdet die Sicherheit in der Region.

    MOSKAU, 25. Mai (RIA Novosti). Der jüngste nordkoreanische Atomtest provoziert laut der Regierung in Moskau neue Spannungen und gefährdet die Sicherheit in der Region.

    Mit dem am Montag gemeldeten Test verstoße Pjöngjang gegen die Resolution 1718 des UN-Sicherheitsrates und beeinträchtige die internationalen Bemühungen um die Nichtweiterverbreitung von Atomwaffen, hieß es am Montagnachmittag in einer Erklärung des russischen Außenministeriums.

    Russland verstehe zwar Nordkoreas Besorgnisse, sehe aber keine Alternative zum Verhandlungsweg im Rahmen der Sechs-Parteien-Gespräche, hieß es. Nordkorea hatte den Test mit der Nordwendigkeit begründet, seine Sicherheit gewährleisten zu müssen.

    Themen:
    Nordkoreas Atomtest (60)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren