08:57 24 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Ehemaliger Pentagon-Chef warnt vor Krieg gegen Nordkorea

    Politik
    Zum Kurzlink
    Nordkoreas Atomtest (58)
    0 9 0 0

    Der ehemalige US-Verteidigungsminister William Perry hat aufgerufen, auf Chinas und Russlands diplomatische Erfahrungen zurückzugreifen, um Nordkorea trotz seines jüngsten Atomtests wieder an den Verhandlungstisch zu bringen.

    WASHINGTON, 28. Mai (RIA Novosti). Der ehemalige US-Verteidigungsminister William Perry hat aufgerufen, auf Chinas und Russlands diplomatische Erfahrungen zurückzugreifen, um Nordkorea trotz seines jüngsten Atomtests wieder an den Verhandlungstisch zu bringen.

    „Ich empfehle keinen Militäreinsatz gegen Nordkorea", sagte Perry am Donnerstag bei einem Runden Tisch des Council on Foreign Relations in Washington.

    Obwohl das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm die Region einschließlich der USA gefährde, bestehe die wirksamste Lösung darin, Pjöngjang wieder an den Verhandlungstisch zu bringen: „Jeder Militäteinsatz wird nicht so effizient sein".

    Auf diesem diplomatischen Weg sollten die USA laut Perry auf breite Erfahrungen anderer Länder wie Russland und China zurückgreifen.

    Der von Pjöngjang am Montag gemeldete Atomtest war international, darunter auch in Moskau, auf scharfe Kritik gestoßen. Auch der UN-Sicherheitsrat verurteilte Nordkoreas Vorgehen.

    Themen:
    Nordkoreas Atomtest (58)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren