13:55 22 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Resolutionsentwurf zu Nordkorea im UN-Sicherheitsrat eingebracht

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der von den Vetomächten abgestimmte Entwurf einer Resolution zu neuen Druckmitteln gegen Nordkorea ist im UN-Sicherheitsrat eingebracht worden.

    NEW YORK, 10. Juni (RIA Novosti). Der von den Vetomächten abgestimmte Entwurf einer Resolution zu neuen Druckmitteln gegen Nordkorea ist im UN-Sicherheitsrat eingebracht worden.

    Wie RIA Novosti am Mittwoch aus Diplomatenkreisen in New York erfuhr, beinhaltet der Entwurf unter anderem die Möglichkeit, nordkoreanische Schiffe auf hoher See zu kontrollieren. Die USA wollten diese Kontrollen verbindlich machen.

    Der Entwurf verweise auch auf den Punkt der UN-Satzung, der die Anwendung von Gewalt bei der Umsetzung von UN-Entscheidungen nicht ausschließe.

    Kurz davor hatten sich die fünf Vetomächte nach wochenlangen Beratungen mit Südkorea und Japan auf diesen Entwurf geeignet.

    Somit reagierte der UN-Sicherheitsrat auf den nordkoreanische Raketenstart vom 5. April sowie den Atomtest vom 25. Mai.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren