06:14 21 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Ukraine: Opposition fordert Schluss mit unfreundlicher Russland-Politik

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    KIEW, 25. Juni (RIA Novosti). Der ukrainische Oppositionsführer Viktor Janukowitsch hat versprochen, die von der Staatsführung gegenüber Moskau begangenen Fehler im Falle seines Wahlsieges zu berichtigen.

    „Wir sehen, welche Fehler gegenüber Russland begangen wurden. Wir wissen, wie sie korrigiert werden sollten, und wir tun das in nächster Zeit, sobald wir an die Macht kommen“, zitierte die ukrainische Agentur UNIAN am Donnerstag den Oppositionsführer.

    Vor der für Januar 2010 angesetzten ukrainischen Präsidentenwahl verzichte Moskau hoffentlich auf „harte Schritte“ gegenüber Kiew. Das sei aber nur möglich, wenn die derzeitige ukrainische Staatsführung ihre „unfreundliche Politik“ gegenüber Russland nicht weiter betreibe, so Janukowitsch.