20:40 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Medwedew: Weltfinanzkrise noch nicht vorbei

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die Weltfinanzkrise ist noch nicht vorbei, sagte Präsident Dmitri Medwedew am Donnerstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Kanzlerin Angela Merkel.

    MOSKAU, 16. Juli (RIA Novosti). Die Weltfinanzkrise ist noch nicht vorbei, sagte Präsident Dmitri Medwedew nach den deutsch-russischen Regierungskonsultationen bei München.

    Wenn neue „Regulierungsregeln“ nicht entstünden, könne man neue Krisen kaum verhindern, so Medwedew am Donnerstagnachmittag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der deutschen Kanzlerin Angela Merkel´.

    Die Finanzkrise habe verschiedene Länder ihre Bemühungen bündeln lassen, woraus bereits Fortschritte resultierten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren