20:49 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Syrien beharrt auf Abzug israelischer Truppen von Golan-Höhen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    DAMASKUS, 16. Juli (RIA Novosti). Der syrische Außenminister Walid al-Muallim hat von Israel erneut den vollständigen Truppenabzug der seit 1967 besetzten Golan-Höhen gefordert.

    Nach den UN-Resolutionen und dem Völkerrecht habe Damaskus das Recht, den Rückzug der israelischen Truppen hinter die Grenze zu fordern, wie sie vor Kriegsbeginn am 4. Juni 1967 bestanden habe, sagte al-Muallim am Donnerstag bei einem Treffen mit Frederic Hoff, Stellvertreter des US-Sonderbeauftragten für den Nahen Osten. Hoff betonte den Wunsch der USA, „wirksam und ausgewogen“ zur Wiederaufnahme der Friedensverhandlungen beizutragen.

    Syrien, das im vergangenen Jahr unter türkischer Vermittlung mit Israel mehrere Verhandlungsrunden abgehalten hatte, fordert als Vorbedingung für deren Fortführung, dass bei den Gesprächen auch über den vollständigen Rückzug Israels von den Golan-Höhen verhandelt werde. Israel fordert Verhandlungen ohne Vorbedingungen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren