15:12 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    USA werden Georgiens Streben in die NATO unterstützen - Biden

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Die USA werden die NATO-Pläne Georgiens laut US-Vizepräsident Joe Biden weiterhin unterstützen.

    TIFLIS, 23. Juli (RIA Novosti). Die USA werden die NATO-Pläne Georgiens laut US-Vizepräsident Joe Biden weiterhin unterstützen.

    "Wir unterstützten das Bestreben Georgiens, der NATO beizutreten, und werden Ihnen bei der Erlangung der erforderlichen Standards weiter helfen", sagte Biden am Donnerstag in der georgischen Hauptstadt Tiflis.

    Zugleich erklärte er nach Angaben der Nachrichtenagentur Nowosti-Grusija, dass die USA keine Pläne hätten, irgendwelche Einflusssphären in Transkaukasien zu schaffen. "Die USA werden Georgien helfen, das Militärsystem des Landes zu reformieren und die Streitkräfte zu modernisieren ... Unser Ziel besteht darin, eine Welt zu schaffen, die sich auf Partnerschaft gründet", betonte Biden.

    Der Vizepräsident erinnerte daran, dass Georgien von den USA die bislang größte Hilfe weltweit erhält, berechnet pro Kopf der Bevölkerung. Nach dem Augustkrieg (vom vergangenen Jahr) hätten die USA beschlossen, Tiflis eine Milliarde Dollar Finanzhilfe zu bewilligen.

    Biden rief die georgischen Behörden auf, sich ihrer Verantwortung immer bewusst zu sein. "Ich gebe keine Anweisungen, ich empfehle nur, Beschlüsse im Interesse des Volkes, im Interesse eines jeden Georgiers zu fassen", sagte Biden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren