10:43 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Russische Militärs in Abchasien sollen schnellstmöglich ständige Unterkünfte bekommen - Experte

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0

    Die in Abchasien stationierten russischen Militärs dürfen nach Ansicht des Chefs des Rechnungshofs Russlands, Sergej Stepachin, nicht ein ganzes Jahr in Zelten hausen.

    SUCHUMI, 23. Juli (RIA Novosti). Die in Abchasien stationierten russischen Militärs dürfen nach Ansicht des Chefs des Rechnungshofs Russlands, Sergej Stepachin, nicht ein ganzes Jahr in Zelten hausen.

    "An die abchasische Seite gibt es keine Fragen. Die Abchasien hatten ein schönes Grundstück zur Verfügung gestellt - den ehemaligen Flughafen Bombora in Gudauta unweit der Schwarzmeerküste", sagte Stepaschin am Donnerstag nach einem Treffen mit Vertretern der Republikführung in der abchasischen Hauptstadt Suchumi.

    "Ein Jahr in Zelten wäre zu viel. Ich bin selber ein Militär und weiß, was das bedeutet ... Nach der Unterzeichnung eines Abkommens über die militärische Kooperation zwischen Abchasien und Russland sollen ständige Unterkünfte die die Streitkräfte gebaut werden. Das ist die Position Abchasiens und Russlands. Wir sind hierher gekommen und werden hier ständig bleiben", sagte Stepaschin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren