07:36 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Acht Tatverdächtige am Mordversuch an Jewkurow in Polizeigewahrsam

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Im Untersuchungsverfahren zum Attentat auf den inguschetischen Präsidenten Junus-Bek Jewkurow sind „vier Personen (vorläufig) festgenommen und vier verhaftet worden“.

    MOSKAU, 24. Juli (RIA Novosti). Im Untersuchungsverfahren zum Attentat auf den inguschetischen Präsidenten Junus-Bek Jewkurow sind „vier Personen (vorläufig) festgenommen und vier verhaftet worden“. Das teilte der Untersuchungsrichter der russischen Staatsanwaltschaft Alexander Bastrykin Journalisten am Freitag mit.

    Jewkurow war am 22. Juni auf der Fernverkehrsstraße Kawkas unweit von Nasran schwer verletzt worden, als in der Nähe seiner Wageneskorte ein mit 70 Kilogramm Sprengstoff gefülltes Auto explodiert war.

    Der inguschetische Präsident wird jetzt in einer Moskauer Klinik behandelt und ist auf dem Genesungsweg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren