20:58 29 März 2017
Radio
    Politik

    Rogosin: Russland muss Abchasien und Südossetien vor Aggression schützen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 24. Juli (RIA Novosti). Russland hat laut seinem Nato-Botschafter Dmitri Rogosin das Recht, Abchasien und Südossetien bei Bedarf mit Waffen zu versorgen, damit sich diese sich vor erneuten Aggressionen schützen können.

    Russland müsse seine Nachbarn vor dem Staat schützen, der bereits mehrmals bewaffnete Aggressionen unternommen habe, sagte Rogosin am Freitag dem Radiosender „Echo Moskaus“. Dabei verwies er darauf, dass Georgien bereits sieben bewaffnete Konflikte gegen seine Nachbarn ausgelöst habe.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren