Widgets Magazine
09:25 21 September 2019
SNA Radio
    Politik

    Franzosen haben es am Besten - die kürzeste Arbeitswoche der EU

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10
    Abonnieren
    BRÜSSEL, 19. August (RIA Novosti). Die kürzeste Arbeitswoche in der Europäischen Union ist in Frankreich (38,4 Stunden) und die längste in Rumänien (41,8 Stunden).

    Das geht aus einer Mitteilung von Eurofound hervor.

    Dieses EU-Institut, das sich in Brüssel befindet, befasst sich mit der Förderung und Verbreitung geeigneter Kenntnisse zur Konzipierung und Schaffung besserer Lebens- und Arbeitsbedingungen.

    Gemäß der von Eurofound durchgeführten Studie macht die Dauer der Arbeitswoche in der EU im Durchschnitt 40,4 Stunden aus. In Deutschland beträgt diese Kennziffer 41,2 Stunden und in Großbritannien 40,9 Stunden.

    Wie Experten betonen, haben die neuen EU-Beitrittsländer die längsten Arbeitswochen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren