23:12 19 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Weißes Haus: Obama und Medwedew sprechen in Singapur über Start-Vertrag und Iran

    Politik
    Zum Kurzlink
    APEC-Gipfel in Singapur (21)
    0 0 0

    Bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew im Rahmen des APEC-Gipfels in Singapur wird US-Präsident Barack Obama die Vorbereitung eines neuen Abkommens über strategische Offensivwaffen sowie die Situation um Nordkorea und Iran erörtern. Das teilte der offizielle Sprecher des Weißen Hauses, Robert Gibbs, am Montag mit.

    WASHINGTON, 10. November (RIA Novosti). Bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew im Rahmen des APEC-Gipfels in Singapur wird US-Präsident Barack Obama die Vorbereitung eines neuen Abkommens über strategische Offensivwaffen sowie die Situation um Nordkorea und Iran erörtern. Das teilte der offizielle Sprecher des Weißen Hauses, Robert Gibbs, am Montag mit.

    "Natürlich werden wir die Erörterung der Fragen fortsetzen, für die wir bereits viel Zeit aufgewendet haben", sagte Gibbs. "In erster Linie sind das die Vorbereitung des Vertrags über die strategischen Offensivwaffen, der den am 5. Dezember auslaufenden Vertrag ablösen soll, wie auch die Verhandlungen über Nordkorea und Iran."

    Der APEC-Gipfel findet am 14. und 15. November statt.

    Themen:
    APEC-Gipfel in Singapur (21)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren