09:32 17 Juli 2018
SNA Radio
    Politik

    Wahlkampf: Janukowitsch macht sich für blockfreie Ukraine stark

    Politik
    Zum Kurzlink
    Wahlrennen in der Ukraine (248)
    0 0 0

    Der ukrainische Präsidentschaftskandidat Viktor Janukowitsch verspricht im Falle seines Wahlsieges am 7. Februar eine Militärreform, bei der die Ukraine aber ihren blockfreien Status beibehalten soll.

    JENAKIJEWO, 02. Februar (RIA Novosti). Der ukrainische Präsidentschaftskandidat Viktor Janukowitsch verspricht im Falle seines Wahlsieges am 7. Februar eine Militärreform, bei der die Ukraine aber ihren blockfreien Status beibehalten soll.

    „Die Ukraine bleibt ein blockfreier Staat. Wir werden unsere Armee reformieren. Diese wird in der Lage sein, die Unabhängigkeit unseres Landes und die Unantastbarkeit unserer Grenzen und Gebiete zu schützen“, sagte Janukowitsch am Dienstag bei einem Treffen mit seinen Wählern im ostukrainischen Jenakijewo. Er versicherte, dass die Ukraine unter ihm als Präsident ein treuer Partner für die Nachbarstaaten sein werde.

    Bei der Stichwahl am 7. Februar tritt Janukowitsch gegen Regierungschefin Julia Timoschenko an. Der Noch-Präsident Viktor Juschtschenko hatte sich seit seinem Amtsantritt vor fünf Jahren - ohne Erfolg - um die Aufnahme der Ukraine in die Nato bemüht. Laut Umfragen sind die meisten Ukrainer gegen eine Nato-Mitgliedschaft.

     

    Themen:
    Wahlrennen in der Ukraine (248)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren