03:11 16 Dezember 2018
SNA Radio
    Politik

    Medwedew: Russland plant keine atomare Aufrüstung

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russland plant laut Präsident Dmitri Medwedew keine atomare Aufrüstung, betrachtet Kernwaffen jedoch als eine wichtige Gewähr der unabhängigen Politik.

    MOSKAU, 05. März (RIA Novosti). Russland plant laut Präsident Dmitri Medwedew keine atomare Aufrüstung, betrachtet Kernwaffen jedoch als eine wichtige Gewähr der unabhängigen Politik.

    „Wir haben es gegenwärtig nicht nötig, unser strategisches Abschreckungspotenzial weiter aufzustocken“, sagte Medwedew am Freitag während einer Kollegiumssitzung im russischen Verteidigungsministerium. Doch seien Atomwaffen für Russland von ausschlaggebender Bedeutung, um eine unabhängige Politik zu betreiben und seine Souveränität zu schützen, betonte er.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren