20:39 24 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - Regierung gegen Wiederherstellung von staatlichem Monopol auf Alkohol in Russland

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die russische Regierung hat sich gegen die Wiederherstellung des staatlichen Monopols auf Alkohol ausgesprochen.

    RJASAN, 05. März (RIA Novosti). Die russische Regierung hat sich gegen die Wiederherstellung des staatlichen Monopols auf Alkohol ausgesprochen.

    Wie Vizeregierungschef Viktor Subkow am Freitag in der Stadt Rjasan mitteilte, hatte das Kabinett bereits ein entsprechendes Gesetzentwurf abgelehnt. "Was bedeutet das Staatsmonopol auf Alkohol? In diesem Fall müssten alle (Alkohol-)Fabriken, die in privater Hand sind, zu den Marktpreisen abgekauft werden. Dazu gibt es kein Geld." Selbst wenn der Staat diese Aktiva kaufen würde, könnte er kaum ein effektiver Eigentümer sein, sagte Subkow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren