05:10 21 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Kirgisien: 2 000 Oppositionelle halten ihren Kongress unter freiem Himmel ab

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 11

    Rund 2 000 kirgisische Oppositionelle nehmen an einem Volkskongress teil, der sich am Mittwoch auf dem Platz vor dem Gebäude des Media-Forums in der Hauptstadt Bischkek unter offenem Himmel versammelt hat. Im Media-Forum hat der Stab der vereinten Opposition ihren Sitz.

    BISCHKEK, 17. März (RIA Novosti). Rund 2 000 kirgisische Oppositionelle nehmen an einem Volkskongress teil, der sich am Mittwoch auf dem Platz vor dem Gebäude des Media-Forums in der Hauptstadt Bischkek unter offenem Himmel versammelt hat. Im Media-Forum hat der Stab der vereinten Opposition ihren Sitz.

    Wie die Veranstalter des Volkskongresses mitteilten, sollen politische Repressalien gegen Andersdenkende, Einschränkung von Rechten und Freiheiten der Menschen, Anhebung der Kommunaltarife sowie Ausverkauf von strategischen Energie- und Telekommunikationsobjekten zur Sprache gebracht werden.

    Auf der Tribüne des Kongresses haben Spitzenvertreter der führenden Oppositionsparteien des Landes Platz genommen.

    Zuvor hatte die Opposition auf ihre Teilnahme an einem Kongress der Eintracht verzichtet, der am 23. März auf Initiative des kirgisischen Präsidenten Kurmanbek Bakijew stattfinden soll.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren