17:53 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    UN-Generalsekretär lädt Russlands Präsident zum UN-Millenniumgipfel ein

    Politik
    Zum Kurzlink
    Der neue UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besucht Moskau (12)
    0 210

    UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat Russlands Staatschef Dmitri Medwedew zum UN-Gipfel zu den Entwicklungszielen im neuen Jahrtausend eingeladen, der im September in New York stattfinden soll.

    MOSKAU, 18. März (RIA Novosti). UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat Russlands Staatschef Dmitri Medwedew zum UN-Gipfel zu den Entwicklungszielen im neuen Jahrtausend eingeladen, der im September in New York stattfinden soll.

    "Wir schätzen Ihre Führungsrolle in der Lösung von Klimaproblemen sowie Ihre Haltung zu den Entwicklungszielen des Jahrtausends", sagte Ki-moon während seines Treffens mit Medwedew im Kreml.

    2000 verabschiedeten 189 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen mit der Millenniumserklärung einen Katalog grundsätzlicher verpflichtender Zielsetzungen wie die Bekämpfung von extremer Armut und Hunger, Grundschulbildung für alle, Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung der Rolle der Frauen, Reduzierung der Kindersterblichkeit, Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Müttern, Bekämpfung von HIV/AIDS, Malaria und anderen schweren Krankheiten, ökologische Verantwortung und Aufbau einer globalen Entwicklungspartnerschaft.

     

    Themen:
    Der neue UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besucht Moskau (12)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren