17:48 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    UN-Generalsekretär sichert Palästinas Premier Unterstützung durch Vermittler-Quartett zu

    Politik
    Zum Kurzlink
    Der neue UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besucht Moskau (12)
    0 1 0 0

    Der UN-Generalsekretär, der am Samstag den offiziellen Teil seines Besuches in Palästina und Israel im Rahmen der Nahostreise begonnen hat, erklärte, dass das Vermittler-Quartett bei der arabisch-israelischen Regelung (Russland, USA, UNO und EU) die Versuche der palästinensischen Seite entschieden unterstütze, einen unabhängigen Staat zu bilden.

    MOSKAU, 20. März (RIA Novosti). Der UN-Generalsekretär, der am Samstag den offiziellen Teil seines Besuches in Palästina und Israel im Rahmen der Nahostreise begonnen hat, erklärte, dass das Vermittler-Quartett bei der arabisch-israelischen Regelung (Russland, USA, UNO und EU) die Versuche der palästinensischen Seite entschieden unterstütze, einen unabhängigen Staat zu bilden.

    Das teilte die Nachrichtenagentur France-Presse mit.

    „Das Quartett hat eine klare und eindeutige Erklärung abgegeben: Wir unterstützen entschieden Ihre Bemühungen um die Bildung eines unabhängigen und lebensfähigen palästinensischen Staates“, sagte der Generalsekretär während des Treffens mit dem Premierminister der Palästinensischen Autonomie, Salam Fayyad.

    Am Freitag verabschiedeten der russische Außenminister Sergej Lawrow, die US-Außenministerin Hillary Clinton, die EU-Außenministerin Catherine Ashton sowie Ban Ki-moon nach ihrem Treffen in Moskau eine Erklärung, in der sie die ungesetzliche Siedlungstätigkeit Israels verurteilten. Das Quartett räumte den rivalisierenden Seiten 24 Monate für die Wiederaufnahme der Verhandlungen und ebensoviel Zeit für die Bildung eines unabhängigen palästinensischen Staates ein.

    Die Palästinenser begrüßten die Erklärung des Quartetts, während die Israelis, die die Absicht haben, die ungesetzlichen jüdischen Siedlungen in den besetzten Gebieten, darunter auch in Ostjerusalem, zu erweitern, die Erklärung kritisierten.

    Themen:
    Der neue UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besucht Moskau (12)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren