16:09 23 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Afghanistans Staatschef garantiert chinesischen Investoren Sicherheit

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 201

    Die afghanische Regierung bietet den chinesischen Investoren bestmögliche Geschäftsbedingungen, Sicherheit und juristische Garantien an.

    PEKING, 24. März (RIA Novosti). Die afghanische Regierung bietet den chinesischen Investoren bestmögliche Geschäftsbedingungen, Sicherheit und juristische Garantien an.

    Das meldete die chinesische Agentur Xinhua am Mittwoch unter Berufung auf den afghanischen Präsidenten Hamid Karsai, der zu einem dreitägigen Besuch in China weilt.

    Karsai gab zu, dass es in Afghanistan gewisse Sicherheitsprobleme gebe. Die Regierung werde aber ihr Bestes tun, um den im Land beschäftigten Chinesen Sicherheit zu gewähren.

    Chinesische Firmen in Afghanistan haben Karsai zufolge hervorragende Ergebnisse aufzuweisen. China sei bereits zu einem der wichtigsten Wirtschaftspartner Afghanistans geworden.

    Unter den aussichtsreichen Kooperationsrichtungen für das chinesische Geschäft in Afghanistan nannte Karsai den Eisenbahnbau, geologische Erkundung und Förderung von Bodenschätzen sowie Energiewirtschaft und Bauwesen.

    Während seines China-Besuchs hat der afghanische Staatschef Termine mit seinem chinesischen Amtskollegen Hu Jintao, sowie mit dem chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao und dem Parlamentspräsident Wu Bangguo auf seinem Plan.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren