01:36 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin für Schaffung effektiver Rechtsgrundlage für Ausbau der Beziehungen mit Abchasien

    Politik
    Zum Kurzlink
    Anerkennung der Unabhängigkeit von Abchasien und Südossetien (143)
    0 01

    Russlands Premier Wladimir Putin Putin hat sich für einen weiteren Ausbau der Rechtsgrundlage für Wirtschaftsbeziehungen mit der Kaukasusrepublik Abchasien ausgesprochen.

    NOWO-OGARJOWO, 26. März (RIA Novosti). Russlands Premier Wladimir Putin Putin hat sich für einen weiteren Ausbau der Rechtsgrundlage für Wirtschaftsbeziehungen mit der Kaukasusrepublik Abchasien ausgesprochen.

    Bei seinem Treffen mit dem abchasischen Präsidenten Sergej Bagapsch am Freitag verwies Putin darauf, dass im Zuge des Moskau-Besuches Bagapschs im Februar 34 Vereinbarungen unterzeichnet wurden. Im Moment werde an weiteren 30 gearbeitet.

    "Wir haben viele Fragen, die mit der Entwicklung der Infrastruktur, mit einem normalen Funktionieren des Transports - der Eisenbahn, des Busverkehrs und der Schifffahrt - zusammenhängen", sagte Putin.

    Der Premier verwies auf die Notwendigkeit, einen regelmäßigen Verkehr zwischen den russischen Häfen am Schwarzen Meer und (den abchasischen) Hafenstädten Gagry und Suchumi, einzurichten.

    Er teilte auch mit, dass es eine Möglichkeit gebe, im Bereich der Sonnenenergie zusammenzuarbeiten.

    Wie der russische Regierungschef weiter mitteilte, wird Russland demnächst Abchasien einen Vorzugskredit in Höhe von 700 Millionen Rubeln (etwa 23,3 Millionen Dollar) zur Steigerung des Kapitals der abchasischen Zentralbank gewähren. Der Kredit müsse im Laufe von zehn Jahren zurückgezahlt werden.

    Der abchasische Präsident betonte seinerseits, dass es wichtig sei, alle abgeschlossenen Abkommen zu verwirklichen.. Nach seinen Worten zeigen schon viele der früher geschlossenen Abkommen gute Ergebnisse.

    "Heute ist es für uns sehr wichtig, gut zu starten, eine Infrastruktur und solche Wirtschaftsrichtungen zu schaffen, die in der Folgezeit Nutzen bringen werden", sagte Bagapsch.

    Er bedankte sich auch bei der russischen Seite für die erwiesene Unterstützung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Anerkennung der Unabhängigkeit von Abchasien und Südossetien (143)