13:14 21 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Medwedew gratuliert Altkanzler Kohl zum 80. Geburtstag

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat Altkanzler Helmut Kohl zum 80. Geburtstag gratuliert und ihn für die Verdienste um die deutsche Einheit und den Neustart der russisch-deutschen Beziehungen gewürdigt.

    MOSKAU, 03. April (RIA Novosti). Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat Altkanzler Helmut Kohl zum 80. Geburtstag gratuliert und ihn für die Verdienste um die deutsche Einheit und den Neustart der russisch-deutschen Beziehungen gewürdigt.

    "Als angesehener Politiker und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens haben Sie einen bedeutenden Beitrag zur Wiedervereinigung Deutschlands und zur Festigung der gesamteuropäischen Zusammenarbeit geleistet", zitiert der Kreml-Pressedienst das Glückwunschtelegramm des russischen Staatschefs. Gerade in der Regierungszeit von Kanzler Kohl sei der Start für grundsätzlich neue russisch-deutsche Beziehungen gegeben worden, die sich auf die Prinzipien eines vertrauensvollen Dialogs und des konstruktiven Zusammenwirkens stützten, betonte Medwedew.

    Medwedew äußerte, dass er überzeugt sei, dass die strategische Partnerschaft beider Länder, die sich durch beeindruckende Ergebnisse in der Außenpolitik, in Handel, Wirtschaft, Kultur und humanitärem Bereich auszeichnet, auch weiterhin ein gewichtiger Faktor bei der Wahrung langfristiger Stabilität in Europa und der ganzen Welt bleibt.

    "Wichtig ist, dass Ihr hohes Ansehen nach wie vor einen guten Einfluss auf die Entwicklung der Beziehungen zwischen Russland und Deutschland ausübt und als Musterbeispiel für neue Generationen dient", heißt es im Telegramm.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren