16:46 18 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    Defizit des ukrainischen Haushalts dürfte 2011 auf 4,5 Prozent des BIP schrumpfen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Das Defizit des ukrainischen Haushalts dürfte 2011 auf 4,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) schrumpfen.

    KIEW, 15. April (RIA Novosti). Das Defizit des ukrainischen Haushalts dürfte 2011 auf 4,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) schrumpfen.

    Das geht aus dem am Donnerstag in Kiew veröffentlichten Entwurf der Budgetdeklaration für das nächste Jahr hervor. Das Dokument wurde am selben Tag in einer Sitzung unter Vorsitz von Regierungschef Nikolai Asarow gebilligt.

    2010 wird der Haushalt der Ukraine voraussichtlich ein Defizit von sechs Prozent ausweisen.

    Die Staatsschulden der Ukraine sollen 2011 höchstens 40 Prozent des BIP ausmachen. Zu Beginn 2010 betrug diese Zahl 33 Prozent des BIP.

    Die Budgetdeklaration sieht auch eine Senkung von Steuern vor. Davon erhofft sich das Asarow-Kabinett ein schnelleres Wirtschaftswachstum, mehr Investitionen und ein effizienteres Energiesparen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren