18:56 25 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Abbas: Direkte Verhandlungen mit Israel nach Einigung über Grenzziehung

    Politik
    Zum Kurzlink
    Israelische Operation im Gaza-Streifen (72)
    0 0 0 0

    Die Palästinenser werden direkte Kontakte mit Israel wieder aufnehmen, wenn es bei den indirekten Verhandlungen gelingt, eine Einigung über die Grenz- und die Sicherheitsprobleme zu erzielen.

    GAZA, 28. Mai (RIA Novosti). Die Palästinenser werden direkte Kontakte mit Israel wieder aufnehmen, wenn es bei den indirekten Verhandlungen gelingt, eine Einigung über die Grenz- und die Sicherheitsprobleme zu erzielen. Das erklärte Mahmoud Abbas, Chef der Palästinensischen Autonomiebehörde (PNA), den am Donnerstag die offizielle Nachrichtenagentur WAFA zitiert.

    Unter Vermittlung der USA hatten die Palästinenser und die Israelis zwei Runden von indirekten Gesprächen abgehalten, bei denen es um die zentralen Aspekte der Regelung des bilateralen Konflikts ging. Besonderen Schwerpunkt legten die palästinensischen Behörden dabei auf die Festlegung der Grenzen ihres zukünftigen Staates und die gegenseitigen Sicherheitsgarantien.

    „Wir hoffen, diese Fragen innerhalb von vier Monaten vollständig abzustimmen“, wird Abbas, der jetzt in Malaysia weilt, von der Agentur zitiert.

    Als Hauptziel des Verhandlungsprozesses bezeichnete er „die Gründung eines unabhängigen palästinensischen Staates mit der Hauptstadt Jerusalem in Übereinstimmung mit den Roadmap-Plänen und der arabischen Friedensinitiative“.

    Abbas teilte mit, er werde demnächst die USA besuchen und den Verlauf des am 9. Mai nach einer eineinhalbjährigen Pause wieder aufgenommenen Verhandlungsprozesses besprechen.

    Nächste Woche wird Israels Premier Benjamin Netanjahu im Weißen Haus erwartet, der sich für einen möglichst baldigen Übergang zu direkten Verhandlungen mit den Palästinensern einsetzt. Zugleich ist Netanjahu gegen eine Teilung von Jerusalem und gegen eine Wiederherstellung der Grenzen von 1949-1967, worauf die palästinensische Seite besteht.

    Themen:
    Israelische Operation im Gaza-Streifen (72)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren