06:20 25 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Zu hohe Ölpreise sind katastrophal für Russland

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Russlands Staatschef Dmitri Medwedew sieht sowohl in zu hohen als auch in zu niedrigen Erdölpreisen ein Problem für Russland.

    GORKI, 28. Mai (RIA Novosti). Russlands Staatschef Dmitri Medwedew sieht sowohl in zu hohen als auch in zu niedrigen Erdölpreisen ein Problem für Russland.

    „Natürlich sind wir daran interessiert, dass unsere Energieträger gut verkauft werden und wir wollen keine äußerst niedrigen Ölpreise. Aber ehrlich gesagt, sind 140 US-Dollar je Barrel eine Katastrophe für Russland. Das ist die reine Vernichtung von allen Impulsen für eine Entwicklung“, sagte Medwedew am Freitag.