16:24 26 September 2017
SNA Radio
    Politik

    Parlamentschef Litwin gegen föderative Ordnung in der Ukraine

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Der ukrainische Parlamentspräsident Wladimir Litwin hat die Idee der föderativen Ordnung als destruktiv zurückgewiesen.

    KIEW, 28. Mai (RIA Novosti). Der ukrainische Parlamentspräsident Wladimir Litwin hat die Idee der föderativen Ordnung als destruktiv zurückgewiesen.

    Es sei immer leicht, von einander zu flüchten. Aber die Wiedervreinigung von Land und Gesellschaft werde "titanische Anstrengungen" erforderlich machen, sagte Litwin am Freitag in Kiew.

    Die Idee wird seit Jahren diskutiert. Ihre Befürworter argumentieren, dass sich verschiedene Regionen der Ukraine historisch als Teile unterschiedlicher Staaten entwickelt hatten - Russland, Polen, Österreich-Ungarn. Deshalb seien die Unterschiede zwischen einzelnen Teilen der Ukraine nicht mehr überwindbar.

    Die regierende Partei der Regionen, zu der Präsident Viktor Janukowitsch und Premier Nikolai Asarow gehören, hatte früher die Umwandlung der laut gegenwärtigen Verfassung unitären Ukraine in eine Föderation nicht ausgeschlossen. Vor kurzem erklärte Vizeregierungschef Viktor Tichonow, dass diese Frage im Moment nicht auf der Tagesordnung steht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren