07:42 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - Gazprom wird keine zwei Wochen auf weißrussische Gasschulden warten

    Politik
    Zum Kurzlink
    Gasstreit mit Weißrussland (61)
    0 0 0

    Der russische Gaskonzern Gazprom will nicht zwei Wochen lang auf die Rückzahlung der Schulden Weißrusslands für das bereits bezogene russische Gas warten.

    MOSKAU, 21. Juni (RIA Novosti). Der russische Gaskonzern Gazprom will nicht zwei Wochen lang auf die Rückzahlung der Schulden Weißrusslands für das bereits bezogene russische Gas warten.

    Das teilte Gazprom-Sprecher Sergej Kuprijanow am Montag Journalisten in Moskau mit. "Wir schließen eine weitere Drosselung der Gaslieferungen an Minsk nicht aus", sagte er nach einer Sitzung des operativen Stabes zur Beilegung des Gasproblems mit Weißrussland. Am Montagmorgen hatte Gazprom die Gasversorgung Weißrusslands wegen unbezahlter Gasrechnungen in Höhe von 192 Millionen US-Dollar um 15 Prozent reduziert. Die Gespräche sollen am Dienstag wiederaufgenommen werden.

    Am selben Tag hatte Weißrussland erklärt, dass Minsk die Gasschulden im Laufe von zwei Wochen begleichen würde. Zugleich verlangt Minsk etwa 200 Millionen Dollar für den Transit von russischem Gas durch weißrussisches Gebiet in den Westen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Gasstreit mit Weißrussland (61)