00:01 25 Juni 2018
SNA Radio
    Politik

    Französischer Außenminister Kouchner nach Georgien

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der französische Außenminister Bernard Kouchner trifft am Mittwoch zu einem zweitägigen Besuch in Georgien ein.

    TIFLIS, 14. Juli (RIA Novosti). Der französische Außenminister Bernard Kouchner trifft am Mittwoch zu einem zweitägigen Besuch in Georgien ein.

    Nach seiner Ankunft am späten Mittwochabend trifft er zu einem offiziellen Essen mit Präsident Michail Saakaschwili zusammen, teilte der Pressedienst der französischen Botschaft in Georgien mit.

    Am Donnerstagmorgen trifft sich Kouchner mit Spitzenvertretern der georgischen Opposition. Danach diskutiert er mit georgischen Diplomaten und Vertretern der Öffentlichkeit zum Thema „Europa: Herausforderungen von gestern und von morgen“. Anschließend trifft der französische Außenminister mit seinem Amtskollegen Grigol Waschadse zusammen. Beide Minister werden eine gemeinsame Pressekonferenz geben.

    Zum Abschluss besucht Kouchner eine Flüchtlingssiedlung im ostgeorgischen Koda. Geplant ist sein Gespräch mit Georgiens Minister für Angelegenheiten der Flüchtlinge, Koba Subeliani, sowie mit dem Vertreter des UN-Hochkommissars in Georgien, Peter Nicolaus, und dem Chef der EU-Beobachtermission in Georgien, Jansjörg Haber.