23:55 13 Dezember 2018
SNA Radio
    Politik

    EIL - Russland will in drei Jahren 1,4 Billionen Rubel für nationale Projekte ausgeben

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russland plant, in den nächsten drei Jahren bis zu 1,4 Billionen Rubel (35,6 Milliarden Euro) für die Realisierung vorrangiger nationaler Projekte auszugeben.

    MOSKAU, 29. Juli (RIA Novosti). Russland plant, in den nächsten drei Jahren bis zu 1,4 Billionen Rubel (35,6 Milliarden Euro) für die Realisierung vorrangiger nationaler Projekte auszugeben.

    Das teilte Vizeregierungschef Alexander Schukow am Donnerstag in einer Sitzung des Rates für die Umsetzung nationaler Projekte und für demographische Politik mit. Es handele sich um die Projekte "Gesundheitswesen", "Bildung" und "Preiswerte Wohnung". Mit 798 Milliarden Rubel aus dieser Summe soll Schukow zufolge etwa die Hälfte aus dem föderalen Haushalt bereitgestellt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren