21:17 21 Januar 2018
SNA Radio
    Politik

    Russlands Botschaft in Minsk mit Molotow-Cocktails attackiert

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Unbekannte haben zwei Molotow-Cocktails gegen die russische Botschaft in Minsk geschleudert, sagte ein weißrussischer Katastrophenschutz-Sprecher am Dienstag RIA Novosti.

    Unbekannte haben zwei Molotow-Cocktails gegen die russische Botschaft in Minsk geschleudert, sagte ein weißrussischer Katastrophenschutz-Sprecher am Dienstag RIA Novosti.

    Der Zwischenfall habe sich am späten Montagabend ereignet. Eine Flasche habe ein auf dem Botschaftsgelände geparktes Auto getroffen. Es habe keinen großen Brand gegeben, hieß es.

    Ein Polizeisprecher in Minsk teilte mit, die Ermittler seien dabei, die Angreifenden zu identifizieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren