04:25 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Medwedew besucht im Herbst China, Südkorea und Japan

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der russische Präsident Dmitri Medwedew besucht im Herbst China, Südkorea und Japan.

    Der russische Präsident Dmitri Medwedew besucht im Herbst China, Südkorea und Japan.

    Das teilte Präsidentenberater Sergej Prichodko am Mittwoch in Moskau mit. In der zweiten September-Hälfte weile Medwedew unter anderem in Shanghai und Peking. Am 11./12. November nehme der russische Präsident an einem G20-Gipfel in Südkorea und am 13./14. November an einem Gipfeltreffen der Organisation  der Asiatisch-Pazifischen Wirtschafatlichen Zusammenarbeit (APEC) in Japan teil.

    "Medwedews Reise zur UN-Vollversammlung nach New York ist im Moment nicht geplant", sagte Prichodko.