00:25 19 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Nordkorea baut neuen Atomreaktor

    Politik
    Zum Kurzlink
    Streit um Nordkorea-Atomprogramm (236)
    0 12

    Nordkorea baut in Yongbyon einen experimentellen Leichtwasserreaktor mit einer Leistung von 25 bis 30 Megawatt.

    Nordkorea baut in Yongbyon einen experimentellen Leichtwasserreaktor mit einer Leistung von 25 bis 30 Megawatt. Das meldete am Samstag die Agentur Kyodo unter Berufung auf Siegfried Hecker, Ex-Chef des Los Alomos National Laboratory.

    Der Bau habe erst begonnen und werde noch einige Jahre dauern, sagte Hecker in Peking nach seinem Nordkorea-Besuch. Die Regierung in Pjöngjang hatte zuvor erklärt, der geplante Reaktor sei nicht für militärische Zwecke, sondern lediglich für die Stromversorgung geeignet.

    Westliche Experten weisen laut Reuters darauf hin, dass Nordkorea kaum in der Lage sei, einen Reaktor dieses Typs selbständig zu bauen, denn die dafür erforderlichen Komponenten stünden nur fortgeschrittenen Atommächten wie den USA zur Verfügung.

    Nordkorea hatte 2005 sein Atomprogramm eingefroren, um neue ausländische Hilfslieferungen im Gegenzug zu bekommen. Später meldete Pjöngjang jedoch den Neustart seiner Atomprojekte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Streit um Nordkorea-Atomprogramm (236)