20:29 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Ahmadinedschad entlässt Außenminister Mottaki - MEHR

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat seinen Außenminister Manouchehr Mottaki entlassen. Zum neuen Außenminister wurde kommissarisch Ahmadinedschads Vize Akbar Salehi ernannt, der auch Vizepremier und Chef der iranischen Atomenergiebehörde ist.

    Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat seinen Außenminister Manouchehr Mottaki entlassen. Zum neuen Außenminister wurde kommissarisch Ahmadinedschads Vize Akbar Salehi ernannt, der auch Vizepremier und Chef der iranischen Atomenergiebehörde ist. 

    Das teilte die amtliche Agentur IRNA am Montag mit. Der Grund für die Entlassung wurde zunächst nicht bekannt. Mottaki war seit 2005 iranischer Außenminister.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren