01:07 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    EIL - Russische Flugzeuge bekommen Landegenehmigung in Libyen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Protestaktionen gegen das Regime von Muammar al-Gaddafi in Libyen (403)
    0 01

    Libyen hat jetzt den russischen Maschinen Landegenehmigung erteilt, die in Russland startklar stehen, um russische Bürger in Sicherheit zu bringen.

    Libyen hat jetzt den russischen Maschinen Landegenehmigung erteilt, die in Russland startklar stehen, um russische Bürger in Sicherheit zu bringen.

    Von der Landegenehmigung berichtete der russische Botschafter in Libyen, Wladimir Tschamow, am Dienstag bei einer Fernsprechkonferenz im Stab des russischen Zivilschutzministeriums.

    Der Direktor des Amtes für internationale Aktivitäten des Ministeriums, Juri Braschnikow, teilte darauf seinerseits mit, dass die libysche Zivilluftfahrtbehörde „eine Zulassungsnummer für die Landung der Maschinen in Tripolis vorbereitet“. „Dies würde der Europäischen Luftfahrtkontrollbehörde die Möglichkeit geben, den Überflug gemäß der vorgegebenen Flugroute bis nach Libyen zu genehmigen“, hieß es.

    Die Maschinen des Zivilschutzministeriums sollen kurz nach 12.00 Uhr MEZ abfliegen.

    Themen:
    Protestaktionen gegen das Regime von Muammar al-Gaddafi in Libyen (403)