07:15 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Politik

    Raul Castro besucht bald Weißrussland

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der kubanische Staatschefs Raul Castro besucht laut dem kubanischen Außenminister Bruno Rodriquez Parrilla in naher Zukunft Weißrussland.

    Der kubanische Staatschefs Raul Castro besucht laut dem kubanischen Außenminister Bruno Rodriquez Parrilla in naher Zukunft Weißrussland.

    „Ich habe flammende Grüße von unserem Staatschef an den Präsident von Weißrussland Alexander Lukaschenko sowie unsere Unterstützung mitgebracht“, sagte Parrilla am Dienstag bei einem Treffen mit seinem weißrussischen Amtskollegen Sergej Martynow. „Der Staatschef Kubas Raul Castro will Minsk in naher Zukunft besuchen“.

    Die kubanische Landesführung lehnt nach seinen Worten die US- und EU-Wirtschaftssanktionen gegen Minsk als Einmischung in die Souveränität von Weißrussland ab. Weißrussland sei für Kuba ein vorrangiger Partner in der internationalen Arena.

    Der kubanische Außenminister dankte Weißrussland für seine Unterstützung im Kampf gegen die Wirtschaftsblockade Kubas.

    Sergej Martynow betonte seinerseits, dass Weißrussland Kuba als strategischen Partner in der Karibik betrachte und die Zusammenarbeit mit Kuba und in der Karibik erweitern wolle.

    Parrilla befindet sich zu einem dreitägigen Besuch in Minsk. Auf seinem Plan steht ein Treffen mit Präsident Lukaschenko.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren