15:35 16 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Weißrussland schiebt deutsche Demonstranten ab

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Sechs deutsche Bürger und eine Polin sind diese Woche aus Weißrussland ausgewiesen worden, nachdem sie an einer Protestaktion gegen das geplante Atomkraftwerk im Land teilgenommen hatten.

    Sechs deutsche Bürger und eine Polin sind diese Woche aus Weißrussland ausgewiesen worden, nachdem sie an einer Protestaktion gegen das geplante Atomkraftwerk im Land teilgenommen hatten.

    Dies teilte ein Vertreter der weißrussischen Opposition RIA Novosti mit. Die Aktion habe am Montag in Minsk stattgefunden. Zwölf Demonstranten wurden laut dem Gesprächspartner der Agentur festgenommen. Gegen sie seien Geldstrafen verhängt worden. Sechs deutsche Protest-Teilnehmer und eine polnische Bürgerin seien des Landes verwiesen worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren