06:50 18 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Kreml-Pressedienst kündigt große Pressekonferenz von Präsident Medwedew an

    Politik
    Zum Kurzlink
    Große Pressekonferenz von Präsident Medwedew in Skolkowo (20)
    0 4 0 0

    Das Departement für Akkreditierung und Briefings des Presse- und Informationsamtes des russischen Präsidenten teilt am Donnerstag mit, dass Dmitri Medwedew am 18. Mai eine Pressekonferenz gibt.

    Das Departement für Akkreditierung und Briefings des Presse- und Informationsamtes des russischen Präsidenten teilt am Donnerstag mit, dass Dmitri Medwedew am 18. Mai eine Pressekonferenz gibt.

    Der Ort der Pressekonferenz wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

    Die Akkreditierung ist auf der Webseite des Präsidenten zu beantragen. In dem Antrag, der in russischer oder englischer Sprache ausgefüllt werden kann, muss der jeweilige Journalist seine E-Mail-Adresse angeben.

    Das Departement verweist darauf, dass die Antragstellung noch keine automatische Akkreditierung bewirkt, die Benachrichtigung über die erfolgte Akkreditierung erfolgt über E-Mail.    

    Medwedew will erstmals seit drei Jahren nach seiner Wahl als Präsident eine umfassende Pressekonferenz geben. Im Unterschied zu seinem Vorgänger im Präsidentenamt, Wladimir Putin, der solch umfassende Pressegespräche zur Tradition gemacht hatte, hat Medwedew bisher Interviews und Treffen mit Medienvertretern vorgezogen.

    Die Liste der für die Pressekonferenz akkreditierten Journalisten soll auf der Webseite www.kremlin.ru (president.rf) veröffentlicht werden.

    Themen:
    Große Pressekonferenz von Präsident Medwedew in Skolkowo (20)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren