11:14 23 März 2019
SNA Radio
    Politik

    Putin gibt Startschuss für Agentur für strategische Initiativen

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 20

    Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat am Mittwoch im Pressezentrum der russischen Regierung in Moskau die neu gebildete Agentur für strategische Initiativen vorgestellt.

    Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat am Mittwoch im Pressezentrum der russischen Regierung in Moskau die neu gebildete Agentur für strategische Initiativen vorgestellt.

    „Die Schlüsselaufgabe der Agentur besteht darin, diejenigen, die bereits etwas geleistet haben, zu unterstützen.“ Es gehe vor allem um innovative Richtungen sowohl im Business als auch im Sozialbereich, sagte Putin.

    Die Bildung der Agentur für strategische Initiativen habe keinen politischen Hintergrund und sei nicht darauf ausgerichtet, dem Projekt Skolkowo (dem geplanten Technopark für Innovationen in der Nähe von Moskau) auf die Hacken zu treten, sagte der Premier.

    „Die Agentur könnte die Rolle eines Vermittlers zwischen Unternehmen und Finanzstrukturen, unseren Großbanken und Entwicklungsinstituten, übernehmen“, so Putin.

    Die neu gegründete Organisation werde die Beziehungen zwischen den Unternehmen und den regionalen und kommunalen Behörden ausweiten und zur Überwindung von bürokratischen Barrieren für mittelständische Unternehmen beitragen. Die Arbeit soll dabei die Unterstützung junger Unternehmer, die Abschaffung von Schranken für die Entwicklung der Unternehmertätigkeit, die Förderung der professionellen Beweglichkeit, die Unterstützung von beruflichen Vereinigungen, die Erneuerung der Standards für Berufsqualifikationen sowie die Unterstützung sozialer Initiativen umfassen.

    Dem Aufsichtsrat unter Leitung von Premier Putin gehören der Generaldirektor der Agentur, der Wirtschaftsminister Russlands, regionale Verwaltungschefs sowie Mitglieder von gesellschaftlichen Vereinigungen und russische Manager an.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren