08:29 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Politik

    Russlands Marine bestellt Zerstörer mit Atomantrieb für Ozean-Einsätze

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 10
    Abonnieren

    Die russische Marine hat einen neuartigen Zerstörer für Dauereinsätze auf hoher See in Auftrag gegeben. Der Bau soll bereits im nächsten Jahr beginnen.

    Die russische Marine hat einen neuartigen Zerstörer für Dauereinsätze auf hoher See in Auftrag gegeben. Der Bau soll bereits im nächsten Jahr beginnen.

    Das teilte Marinechef Wladimir Wyssozki in einem Interview für RIA Novosti mit. Bislang werden in Russland nur Überwasserschiffe gebaut, die für den küstennahen Bereich und kleinere Meere, aber nicht für Einsätze auf Ozeanen bestimmt sind. Das neue Schiff soll bis 2016 fertig gestellt werden und einen Atomantrieb haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukrainischer Präsident: Gastransit-Frage „entblockt“
    Geschichtsfälschung verurteilt: Gemeinsame Erklärung beim OSZE-Ministerrat zum Zweiten Weltkrieg
    Treffen mit Selenski: Putin zeigt sich zufrieden