19:00 19 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Südkoreas Außenminister in Moskau erwartet

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 201

    Der Außen- und Außenhandelsminister der Republik Korea, Kim Sung Hwan, wird vom 7. bis 9. August Moskau besuchen, teilte das russische Außenministerium am Donnerstag mit.

    Der Außen- und Außenhandelsminister der Republik Korea, Kim Sung Hwan, wird vom 7. bis 9. August Moskau besuchen, teilte das russische Außenministerium am Donnerstag mit.

    „Während des Aufenthalts des südkoreanischen Außenministers in Moskau sind Verhandlungen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow geplant. Die Minister werden den Stand und die Perspektiven der bilateralen Beziehungen besprechen,  Meinungen zu aktuellen internationalen und regionalen Fragen austauschen, darunter die Situation in Nordostasien und das Atomproblem der koreanischen Halbinsel,“, heißt es in der Mitteilung auf der Webseite des russischen Außenamtes.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren