21:55 13 Dezember 2018
SNA Radio
    Politik

    Russland stimmt Sanktionen gegen Libyen zu

    Politik
    Zum Kurzlink
    Internationale Sanktionen gegen das Gaddafi-Regime (985)
    0 0 0

    Nun hat auch Russland den gegen Libyen verhängten UN-Sanktionen zugestimmt. Ein entsprechendes Gesetz hat Präsident Dmitri Medwedew am Freitag unterzeichnet.

    Nun hat auch Russland den gegen Libyen verhängten UN-Sanktionen zugestimmt. Ein entsprechendes Gesetz hat Präsident Dmitri Medwedew am Freitag unterzeichnet. 

    Somit werden alle Flüge libyscher oder nach Libyen fliegender Maschinen über das Territorium Russlands verboten. Ausnahme sind havarierte und humanitäre Flugzeuge. Russische Militärschiffe dürfen nun verdächtige libysche Schiffe auf hoher See auf zu militärischen Zwecken einsetzbares Personal oder Frachten inspizieren.

    Auch alle Finanzoperationen mit der Umgebung des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi werden nun verboten. Für die besagten Personen wird die Einreise nach Russland oder durch das russische Territorium verboten. Diese Maßnahmen stehen im Einklang mit der Resolution 1973 des UN-Sicherheitsrates vom 17. März dieses Jahres.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Internationale Sanktionen gegen das Gaddafi-Regime (985)