SNA Radio
    Politik

    Mehrere Länder Afrikas wollen Unabhängigkeit der Provinz Kosovo anerkennen

    Politik
    Zum Kurzlink
    Kosovo-Status (440)
    0 10

    Mehrere afrikanische Länder werden demnächst die Unabhängigkeit vom Kosovo anerkennen, teilt am Sonntag der Radiosender Kosovo und Metochien unter Berufung auf Behgjiet Pacolli, Erster Vizepremier der Kosovo-Regierung, mit.

    Mehrere afrikanische Länder werden demnächst die Unabhängigkeit vom Kosovo anerkennen, teilt am Sonntag der Radiosender Kosovo und Metochien unter Berufung auf Behgjiet Pacolli, Erster Vizepremier der Kosovo-Regierung, mit.

    In der zurückliegenden Woche hatte Pacolli, der in der Kosovo-Regierung für internationale Beziehungen zuständig ist, Guinea, Tansania und Mali besucht.

    „Bei meinen Treffen mit den höchsten Repräsentanten dieser Länder wurde mir fest versprochen, eine Anerkennung des Kosovo demnächst zur Diskussion zu  bringen“, heißt es in einer Mitteilung von Pacollis Büro, aus der der Radiosender zitierte.

    Nach dem heutigen Stand ist die Unabhängigkeit der südserbischen Provinz Kosovo von 77 Ländern anerkannt worden.

    Themen:
    Kosovo-Status (440)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren