16:30 21 Februar 2018
SNA Radio
    Politik

    Putin besucht im Oktober China - MEHR

    Politik
    Zum Kurzlink
    Putin besucht China (18)
    0 10

    Der russische Regierungschef Wladimir Putin plant laut dem ersten Vizepremier Igor Schuwalow im Oktober 2011 eine China-Reise.

    Der russische Regierungschef Wladimir Putin plant laut dem ersten Vizepremier Igor Schuwalow im Oktober 2011 eine China-Reise.

    „Im Oktober plant der Vorsitzende der Regierung Wladimir Putin, die Volksrepublik China zu besuchen“, teilte Putins Vize am Dienstag bei seinem Treffen mit Liu Yandong, Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas, Mitglied des Staatsrates der Volksrepublik China und Vize-Vorsitzende des Organisationskomitees der Olympischen Sommerspiele in Peking mit.

    Zuletzt hatte Putin im Herbst 2009 China besucht. Im Juni 2011 traf er sich mit dem Vorsitzenden der VR China, Hu Jintao, während Jintaos Russland-Besuchs in Moskau. Hauptthema der Verhandlungen, die im Moskauer Hauptquartier des russischen Energiekonzerns Gazprom stattfanden, war die Arbeit an einem für 30 Jahre berechneten Dauervertrag über die russischen Erdgaslieferungen an China.

    Der Vertrag wurde wegen Differenzen bei der Festlegung der Preisformel bisher nicht unterzeichnet.

    Nach den Jahresergebnissen für 2010 überrundete China erstmals den führenden außenwirtschaftlichen Partner Russlands, die Bundesrepublik Deutschland, und wurde mit einem Außenhandelsumsatz von 59,34 Milliarden US-Dollar zu seinem größten Partner. Die Seiten hoffen, bis 2015 den gegenseitigen Außenhandelsumsatz auf 100 Milliarden US-Dollar und 2020 auf 200 Milliarden zu steigern.

    Themen:
    Putin besucht China (18)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren