06:46 20 November 2017
SNA Radio
    Politik

    Kommissar Oettinger will Flaggen der EU-Schuldner in Brüssel auf Halbmast senken

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 1110

    EU-Energiekommissar Günther Oettinger will die Flaggen der EU-Länder, die die größten Schulden haben, vor EU-Einrichtungen in Brüssel auf Halbmast senken lassen.

    EU-Energiekommissar Günther Oettinger will die Flaggen der EU-Länder, die die größten Schulden haben, vor EU-Einrichtungen in Brüssel auf Halbmast senken lassen.

    Das würde einen hemmenden Effekt haben, sagte der Kommissar nach Angaben belgischer Medien vom Freitag. Er schlug ferner vor, dass die nationalen Haushalte der Länder, die die Schuldenkrise ausgelöst hatten, für eine Zeitlang von der EU verwaltet würden. Zudem hält Oettinger es für zweckmäßig, hoch qualifizierte europäische Experten nach Griechenland zu entsenden, die der Regierung in Athen bei der Überwindung der Krise helfen sollen.

    Die EU wollte Oettingers Äußerungen nicht kommentieren. Das sei sein persönlicher Ansichtspunkt und nicht die offizielle Position des höchsten Organs der EU-Exekutivmacht, hieß es in Brüssel. Die Schuldenkrise tobt jetzt gleichzeitig in einigen EU-Ländern, allen voran in Griechenland, Portugal und Irland.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren