02:37 25 Februar 2020
SNA Radio
    Politik

    Russlands Ex-Finanzminister Kudrin bleibt CEO der Agentur für Anlagenversicherung

    Politik
    Zum Kurzlink
    Russlands Finanzminister Kudrin zurückgetreten (24)
    0 0 0
    Abonnieren

    Russlands Ex-Finanzminister Alexej Kudrin bleibt nach dem Rücktritt Vorsitzender des Aufsichtsrates der Agentur für Anlagenversicherung.

    Russlands Ex-Finanzminister Alexej Kudrin bleibt nach dem Rücktritt Vorsitzender des Aufsichtsrates der Agentur für Anlagenversicherung.

    Das teilte ein zum Finanzministerium nahestehender ranghoher Amtsträger, der anonym bleiben wollte, am Donnerstag in Moskau mit. Die für den 27. September geplante Sitzung des Aufsichtsrates sei auf Anfang kommender Woche verschoben worden, hieß es.

    Finanzminister und Vizeregierungschef Kudrin war in dieser Woche von Präsident Dmitri Medwedew entlassen worden. Zuvor hatte Kudrin in einem Interview gesagt, er sehe sich nicht im Kabinett Medwedews, sollte der jetzige Staatschef nach der Duma-Wahl vom Dezember dieses Jahres Ministerpräsident werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Russlands Finanzminister Kudrin zurückgetreten (24)

    Zum Thema:

    Auto rast absichtlich in Rosenmontagszug in Volkmarsen: 30 Verletzte – Frankfurts Polizeipräsident
    Die Heuchler nach Hanau - Mit Trauermienen von Kamera zu Kamera
    Immer mehr Corona-Ausbrüche: Welches Risiko hat Deutschland?
    Verhandlungen mit Türkei zu Syrien: Lawrow verkündet Erwartung Moskaus